Weiße Tara, "die Mutter aller Buddhas". Ca. 14 cm groß


Weiße Tara, "die Mutter aller Buddhas". Ca. 14 cm groß

Artikel-Nr.: 43109

Auf Lager

56,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der fünfte Dalai Lama pries die Göttin Tara als die „Mutter aller Buddhas“. In ihrer weißen Form verleiht Tara ein langes Leben und erfüllt irdische Wünsche, indem sie Frieden stiftet, vermehrt und verteilt. In ihrer Linken hält sie eine Lotusblüte, Symbol für die angeborene Reinheit des Geistes, die rechte Hand streckt sie segnend aus. Auf den Handflächen und Fußsohlen befinden sich Augen der allumfassenden Weisheit, ein Bild dafür, dass all ihre Taten einer allwissenden Erkenntnis entspringen. Das Auge auf ihrer Stirn verweist ebenfalls auf ihre erleuchtete Sicht. So soll sie diejenigen, die sich an sie wenden, vor Krankheiten, Sünden, Geistestrübungen und vorzeitigem Tod bewahren. „Öffne sieben Augen, wie Tara, und vergewissere dich, das alles, was du tust, jeder Schritt, jeder Gedanke, von Mitleid geleitet ist. Dann wirst du untrennbar mit der weißen Tara verbunden sein, der Verkörperung reiner Liebe.“ R.S. Himmlische Galerie.Diese Statue ist eine getreue Darstellung nach alter Tradition.Material Alabasterguss, wasser- und wetterfest. Größe: ca. 14 cm.
Diese Kategorie durchsuchen: Buddha